HARTING „HAN GND“-Erdungssystem

18.03.2016 10:51:59

Traversen und metallische Bauteile mit einer PE-Verbindung auszurüsten war grad bei temporären Bauten im Veranstaltungsbereich nicht immer ganz so einfach und endete doch oft auch irgendwie in einer „Bastelei“ vor Ort. Damit kann nun Schluss sein. Der namhafte Hersteller HARTING bietet eine neue Steckverbinderbaureihe mit grün/gelber Farbkennzeichnung, mit deren Hilfe Erdungssysteme erstmals steckbar ausgeführt werden können. „HAN GND“ ist die praktikable Lösung zum Potentialausgleich und besteht aus robusten Kunststoffgehäusen in der Schutzart IP65, die gegen unbeabsichtigtes Öffnen zudem mit einem Entriegelgungsschutz versehen werden können. Diesen innovativen Potentialausgleich zum Stecken gibt es ab sofort mit allen Bauteilen und Komponenten bei Art Lighting und ist im übrigen hundertprozentig Baugleich mit dem bereits im Umlauf befindlichen CPot-Erdungssystem.

Die einpoligen Plugs sind für Leiterquerschnitte bis 35mm² konstruiert, PE-Verbindungen können so beispielsweise über einadrige TITANEX-Gummikabel in beliebiger Länge schnell und professionell realisiert werden. Für die Einbeziehung entsprechender Bauteile und Traversen liefern wir passende Anschlusskabel mit Ösen oder Bandschellen, optional können auch unsere Verteiler direkt mit einem PE-Abgang des HAN GND-Systems ausgestattet werden.

Komponenten des HARTING HAN GND Erdungssystem

zurück zur Übersicht

15