Neue Einzelkataloge nach dem „WYSIWYG“-Prinzip

18.03.2016 11:05:25

In der Publikation des eigenen Produktionsprogramms hat Art Lighting aus Lohfelden einen neuen Weg eingeschlagen. Zug um Zug bringt das Unternehmen Einzelbroschüren seiner zahlreichen Verteilerserien heraus, die nach dem „WYSIWYG“-Prinzip („What you see ist What you get“) aufgebaut sind und für jeden  einzelnen Artikel darstellen, was man bei einer Bestellung später dann auch wirklich in den Händen hält. Jedes Gerät ist dementsprechend individuell als detail- und maßstabsgetreue Grafik abgebildet, zusammen mit einer Legende, welche die konkrete Bestückung nochmals separat auflistet. Teilweise stehen mehrere Ansichten aus verschiedenen Blickwinkeln zur Verfügung. Zudem werden die wichtigsten Spezifikationen genannt, auch Originalbilder der Produkte dürfen selbstverständlich nicht fehlen. Alles in allem eine sehr aufwendige Produktpräsentation, die im aktuellen Marktgeschehen seinesgleichen sucht.

Ebenso steht seit dem 15. März 2016 eine neue Verkaufspreisliste mit allen „Bühnenstrom“-Artikel als Download zur Verfügung.

Hier geht es direkt zum Katalog-Bereich....

Neue Einzelflyer aller Verteilerserien

zurück zur Übersicht

15